VON: Birgit Dimitriw

28. August 2014
16:08 Uhr

Wirtschaftstag der 13. Botschafterkonferenz am 26. August 2014 im Auswärtigen Amt

Wie in den Jahren zuvor, so gab auch die diesjährige Botschafterkonferenz den Vertretern der Wirtschaft und der Konsulate Gelegenheit, Meinungen, Wünsche und Anregungen auszutauschen. [... mehr]

April 2019
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930     

THESEN UND FAKTEN

Die fortschreitende Globalisierung, der Anspruch an die Mobilität der Menschen und die politischen Gegebenheiten schaffen ständige Veränderungen bei der Vergabe von Visa. Im Gespräch sind neue Erleichterungen, aber auch Verschärfungen der Bestimmungen. Der Deutsche Visadienst möchte diese Diskussion mit Beiträgen aktueller Themen bereichern. Auszüge und Zitate dürfen, unter Angabe der Quelle, gerne ohne weitere Erlaubnis verwendet werden.

Zurück


Artikel vom: 29.08.2012

Rösler: Stabiler Euro und freier Handel entscheidende Grundlage für wirtschaftlichen Erfolg

Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Dr. Philipp Rösler, hat heute in Berlin in seiner Rede zur Eröffnung des Wirtschaftstages der 11. Botschafterkonferenz des Auswärtigen Amtes dazu aufgefordert, Europa zu einer Stabilitätsunion zu entwickeln und dem weltweit um sich greifenden Protektionismus den Kampf anzusagen.

Bundesminister Rösler: Die Europäische Union wird sich gegenüber anderen Wirtschaftsmächten wie den USA und China langfristig nur dann behaupten, wenn sich seine Mitgliedstaaten klar zu einer Stabilitätsunion bekennen. Nur so können Vertrauen in den Wirtschafts- und Investitionsstandort Europa gestärkt sowie echte Impulse für Wachstum und Beschäftigung gesetzt werden. Handeln und Haften haben sich in den vergangenen Jahren immer weiter voneinander entfernt. Wir müssen diese untrennbaren Grundprinzipien wieder zusammenführen. Hierzu brauchen wir ein klares und verlässliches europäisches Regelwerk.

Die soziale Marktwirtschaft, die [....Lesen Sie den ganzen Artikel auf bmwi.de]

Kommentar schreiben

Visaagenturen des
Deutschen Visadienstes